slider_02

Aufsichtsrat aus Überzeugung?

Dann machen Sie mit!

slider_01

Aufsichtsrat aus Überzeugung?

Dann machen Sie mit!

Unsere Ziele – und was uns von den anderen unterscheidet

Wir sind eine unabhängige Initiative von Aufsichtsräten, die sich 2012 zur Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland e.V. zusammengeschlossen haben. Unser Ziel ist es, die Qualität der Aufsichtsratsarbeit zu verbessern und den Aufsichtsräten in Deutschland eine Stimme zu geben – im Dialog mit Medien, Politik und anderen Stakeholdern von Investoren bis Gewerkschaften.

Wir sind also weder eine Arbeitsgemeinschaft noch ein loser Zusammenschluß, sondern der Berufsverband der Aufsichtsräte.

Wer kann VARD-Mitglied werden?

Jeder, der unsere satzungsmäßigen Voraussetzungen erfüllt, kann Mitglied werden. Sie können sich direkt bewerben oder Sie warten, bis wir Sie aufgrund der Empfehlungen unserer Mitglieder einladen, Mitglied bei VARD zu werden.

Die Mitgliedschaft mit Stimmrecht steht, neben den Gründern des Vereins, allen natürlichen Personen offen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung

als Aufsichtsrat, Beirat oder Verwaltungsrat für die Anteilseigner bestellt sind,

oder in den vergangenen zwölf Monaten Mitglied eines Aufsichtsrats, Beirats oder Verwaltungsrats waren,

oder seit mindestens 3 Jahren in der Geschäftsführung einer nicht kleinen kapitalmarktorientierten Gesellschaft tätig sind,

oder von mindestens drei VARD-Mitgliedern als Mitglied empfohlen wurden.

DCGIBoardNews

Immer auf dem Laufenden bleiben? Erhalten Sie unsere DCGIBoardNews per E-Mail!

Top