broker_slide_group_b

Jede Veränderung
braucht einen Anfang.

Gestalten Sie mit uns die Grundsätze Ihres Berufsstandes.

Wir sind eine unabhängige Initiative von Aufsichtsräten und kontrollierenden Beiräten.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Corporate Governance in Deutschland stetig zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über unsere Ziele, und unser Leitbild, die VARD-Berufsgrundsätze.

senior business men

Unsere Mitglieder

Erfahren Sie mehr über eine Mitgliedschaft bei VARD.

Group of business people at a presentation

Unsere Netzwerke

Erfahren Sie mehr über unsere Vernetzung mit anderen Director Institutes.

Smiling businesswoman leading meeting in conference room

Unsere Initiativen

Erfahren Sie mehr über unsere Plattform für Wissen, Erfahrung und Kontakte.

Wer kann VARD-Mitglied werden?

Jeder, der unsere satzungsmäßigen Voraussetzungen erfüllt, kann Mitglied werden. Sie können sich direkt bewerben oder Sie warten, bis wir Sie aufgrund der Empfehlungen unserer Mitglieder einladen, Mitglied bei VARD zu werden. Die Mitgliedschaft mit Stimmrecht steht, neben den Gründern des Vereins, allen natürlichen Personen offen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung

  • als Aufsichtsrat, Beirat oder Verwaltungsrat für die Anteilseigner bestellt sind
  • oder in den vergangenen zwölf Monaten Mitglied eines Aufsichtsrats, Beirats oder Verwaltungsrats waren
  • oder seit mindestens 3 Jahren in der Geschäftsführung einer nicht kleinen kapitalmarktorientierten Gesellschaft tätig sind
  • oder von mindestens drei VARD-Mitgliedern als Mitglied empfohlen wurden.

Termine

Board Lunch
Unser Gesprächsgast: Marijn Dekkers
29. März, 12 Uhr
Per Mail anmelden

Thinktank
25. April 12-17 Uhr
Per Mail anmelden

Mitgliederversammlung
29. Juni 2017, 17 Uhr
Per Mail anmelden

11. Deutscher Aufsichtsratstag 29./30. Juni unter anderem mit: 

  • Prof. Dr. Ulrich Lehner (ARV, Deutsche Telekom, ThyssenKrupp): „Einsichten und Erfahrungen eines Profi-Aufsichtsrats“.
  • Xiaoqun Clever (Mitglied im Group Executive Board, Ringier AG): „Aufsichtsrat als Treiber und Moderator der digitalen Transformation“.
  • Prof. Dr. Wilhelm Haarmann (Multi-Aufsichtsrat, Celesio, SAP): „Der Aufsichtsrat und die Vorstandsvergütung“.

Anmeldung zum 11. DART hier.

Deutsches Corporate Governance Institut DCGI

Immer auf dem Laufenden bleiben? Erhalten Sie unsere GermanBoardNews per E-Mail:

Top